Paarkommunikation 

„Es tut mir gut,
mit dir zu reden…” Ein Kommunikationsseminar für Paare

Beim Kommunizieren haben Frauen und Männer schnell das Gefühl, eine "andere" Sprache zu sprechen. Nicht zuletzt wenn sie an "Knackpunkte" der Beziehung geraten, geht es schnell ans Eingemachte: Hörst Du mir überhaupt zu? Kannst Du mich eigentlich richtig verstehen? Es kommt zu Missverständnissen und das Paar gerät in eine Verständnisfalle. Das Seminar bietet Paaren die Gelegenheit, aus dieser Falle gemeinsam wieder heraus zu finden. Anstatt in Vorwürfen stecken zu bleiben, werden wir trainieren, einander richtig zuzuhören und miteinander zu sprechen. Dabei üben wir, Gefühle und Wünsche angemessen zu äußern, ohne den Partner oder die Partnerin zu verletzen. Unter Anleitung und im Selbstversuch stellen sich die Teilnehmer der Aufgabe, ihrem Partner eine wertschätzende und akzeptierende Haltung entgegen zu bringen. In einem zweiten Schritt wenden wir uns dem Thema "Konfliktgespräch" zu und trainieren den Umgang mit so genannten "Ich-Botschaften". Anhand von Übungen werden Sie aktiv mit einander im Gespräch sein. Das Seminar fördert die Paar-Kommunikation, ist aber keine Paar-Therapie!

Termin/e

werden noch bekannt gegeben

siehe auch Seminar: Männer reden anders. Frauen auch.

Ort

Haus am Dom, Domplatz 3, Frankfurt

Kosten

pro Paar 170 €

Anmeldung

Max. 7-8 Paare
Mindestens 5-6 Paare

Kath. Erwachsenenbildung Frankfurt
Tel.: 069- 8008718-460
Email: info@keb-frankfurt.de

Referent/innen

Holger Senft
Personzentrierter Berater (GwG)

Birgit Winter
Dipl.Päd., Personzentrierte Beraterin (GwG)